Herzlich Willkommen auf der Website der Schützengesellschaft Edelweiß-Solln 1893 e.V.!

Luftgewehr, Luftpistole & Zimmerstutzen.

Auf unserer Anlage wird hauptsächlich mit Luftdruckwaffen (Luftgewehr, Luftpistole sowie LG/LP aufgelegt) sowie mit dem Zimmerstutzen geschossen. Druckluftwaffen eignen sich im Allgemeinen sehr gut für den Einstieg in den Schießsport, zumal Unterhalt und Platzbedarf gering sind und viele Vereine und Wettkämpfe in diesen Disziplinen ausgetragen werden. Aktuelle Trainingszeiten sind unter "Training" zu finden. Sämtliche Ausrüstung kann für den Einstieg vom Verein ausgeliehen werden.

Vereinsleben - Mehr als nur Sport.

Entgegen einiger Berichte in Medien hat das Vereinsleben in unserem Schützenverein nicht nur mit schießen an sich zu tun. Neben der sportlichen Herausforderung, bei der es vor allem auf Konzentration, Ausdauer und Ehrgeiz ankommt, steht vor allem auch das Gesellschaftliche im Vordergrund. Gemeinsames Abendessen, Wettkämpfe oder Ausflüge sind ebenso wichtig wie die sportlichen Erfolge unseres Vereines.

Trainingszeiten.

Aktuell finden unsere Trainings zu den folgenden Zeiten statt. Zu diesen Zeiten ist auch das aufgelegt Schießen möglich.

Luftgewehr

Freitag 18:00 - 21:00

Luftpistole

Freitag 18:00 - 21:00

Zimmerstutzen

Dienstag Nach Absprache

Wettkämpfe

Mo-Fr nach Wettkampfplan

Interessenten

Interessenten

Aktuell findet unser Training regulär statt. Bei Interesse, schauen sie gerne einfach vorbei oder schreiben sie uns unter info@edelweiss-solln.de.

Wir suchen auch immer interessierte Jugendliche (Probetraining nur in Begleitung einer gesetzlichen Aufsichtsperson).Für den Einstieg bieten wird seit einigen Jahren nun auch ein Lichtgewehr -Trainingssystem an, das komplett ohne Munition oder Pressluft auskommt und daher völlig ungefährlich ist (auch unter dem Mindestalter von 12 Jahren erlaubt).

Des Weiteren findet auch das Schießen mit Auflage bei uns zu immer größerer Popularität. Ab 56 Jahren ("Senioren A") dürfen Luftgewehr und Luftpistole mithilfe eines Auflagebocks geschossen werden. Auch hier bieten wir die entsprechenden Gewehre und Pistolen mit Auflagekeil sowie verschiedene Varianten an höhenverstellbaren Auflageböcken an.

Anfahrt

Anfahrt

Fotos.

Schießsport.

  • Sportschießen (oder auch Schießsport) ist international der sportliche Umgang mit Schusswaffen oder Bogenwaffen (Armbrust, Bogen). Sportliches Schießen bedeutet Schießen nach bestimmten Regeln, die Waffe wird dabei - entgegen ihrer ursprünglichen militärischen und/oder jagdlichen Bedeutung - als Sportgerät verwendet, ähnlich wie der Speer beim Speerwerfen oder der Degen beim Fechten.

  • Der Schützensport hat in Europa eine lange Tradition die bis in das 15te Jahrhundert nachweißlich zurückreicht. In Deutschland sorgte vor allem die Wiedergründung des Deutschen Sportschützenbundes 1951 für einen Aufschwung im Schießsport. Geschossen wird in vielen verschiedenen Disziplinen und Altersklassen. Sportschießen ist außerdem bereits seit 1896 (Athen) eine der olympischen Disziplinen und war damit von Anfang an Teil der Olympischen Spiele der Neuzeit.

  • Sportschießen fördert an sich neben reiner Konzentration auch die motorischen und koordinativen Fähigkeiten nachweißlich.

    Studie des Deutschen Schützenbundes von 1998
  • In Deutschland ist das Sportschießen streng vom militärischen Schießen abgegrenzt und hat mit „wehrsportlicher Ertüchtigung“ nichts gemeinsam (anders als z.B. in Amerika oder der Schweiz). Beim Sportschießen kommt es vor allem auf Konzentration, Ausdauer und Ehrgeiz an, damit jeder einzelne Schuss möglichst die Mitte der Scheibe trifft.